Navigation überspringenSitemap anzeigen

Aktuelles

Grunderwerbssteuer aufheben?

Von: LBS

Kaufvertrag über Immobilie muss erhebliche Wohnflächendifferenz aufweisen

Ist die Grunderwerbssteuer erst einmal bezahlt, dann kann sie nicht so ohne weiteres wieder aufgehoben oder geändert werden. Allerdings könnte die Nichterfüllung von erheblichen Vertragsbedingungen durch den Verkäufer nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS ein wesentliches Argument zu Gunsten des Steuerzahlers darstellen. mehr...

Pressemitteilung vom: 30.11.2020

(Quelle: Reguvis Faachmedien GmbH)

Verbändebündnis fordert erneutes Kündigungs- und Kreditmoratorium für mindestens sechs Monate

Von: Deutscher Mieterbund e.V.

Anlässlich der Verlängerung des Lock-Downs fordern der Paritätische Gesamtverband, der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und der Deutsche Mieterbund (DMB) eine sofortige Erneuerung des Kündigungs- und Kreditmoratoriums für mindestens sechs Monate. mehr...

Pressemitteilung vom 26.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien Gmbh)

Immobilienmärkte in Deutschland für Pandemieauswirkungen gut gewappnet

Von: Verband deutscher Pfandbriefbanken

vdp-Analyse zu COVID-19-Effekten auf Gewerbe- und Wohnimmobilien

Die Immobilienmärkte in Deutschland werden die Folgen der Beschränkungen, die zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie erlassen worden sind, aus heutiger Sicht gut bewältigen können. mehr...

Pressemitteilung vom 07.12.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

Starker Rückgang der registrierten Zu- und Fortzüge im 1. Halbjahr 2020

Nach vorläufigen Ergebnissen der Wanderungsstatistik gab es in Deutschland im 1. Halbjahr 2020 rund 529.000 Zuzüge und 455.000 Fortzüge über die Grenzen Deutschlands. Daraus resultiert eine Nettozuwanderung von 74.000 Personen. mehr...

(Quelle: Reguvis Fachmedien Gmbh)

Preise für Wohnimmobilien im 2. Quartal 2020: +1,4% zum Vorquartal

Die Preise für Wohnimmobilien (Häuserpreisindex) in Deutschland lagen im 2. Quartal 2020 durchschnittlich 1,4% höher als im 1. Quartal 2020. mehr...

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

Sanierung um deutschen Wohnbau: Mehr Maßnahmen und mehr Eigenleistung

Von: B+L Marktdaten GmbH

Die deutsche Bauwirtschaft ist bisher deutlich besser durch die Krise gekommen als viele andere Branchen. Dabei haben sich Bestandsmaßnahmen im laufenden Jahr 2020 positiver entwickelt als der Neubau. mehr...

Pressemitteilung vom 13.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

vdp-Immobilienpreisindex: Pandemie kann Anstieg der Wohnimmobilienpreise bislang nicht stoppen

Von: Verband deutscher Pfandbriefbanken

vdp-Immobilienpreisindex steigt um 6,1% auf neuen Höchstwert

Der Immobilienpreisindex des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) kletterte im dritten Quartal 2020 auf 169,6 Punkte (Basisjahr 2010 = 100 Punkte), gleichbedeutend mit einem neuen Höchststand. mehr...

Pressemitteilung vom 10.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)


Haus & Grund: Union muss im Bundestag Farbe bekennen

Von: Haus & Grund

Die Bundesregierung wird heute die Novelle des Baugesetzbuchs beschließen und damit verbieten, dass Miet- in Eigentumswohnungen umgewandelt werden können. mehr...

Pressemitteilung vom 04.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

Lockdown: Verschärfung würde Innenstädte in den Ruin treiben

Von: Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Die Kundenfrequenzen in deutschen Fußgängerzonen und Shopping-Centern sind im Vergleich zur Normalfrequenz seit Anfang Oktober 2020 um 37 Prozent beziehungsweise 44 Prozent eingebrochen. mehr...

Pressemitteilung vom 12.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

Reform des Telekommunikationsgesetzes: Ausbau des Glasfasernetzes steht auf dem Spiel!

Von: Bundesverband Freier Immobilien- & Wohnungsunternehmen e.V.

„Der Ausbau des Breitband- und Glasfasernetzes und die günstigen TV-Preise für Mieterinnen und Mieter dürfen nicht aufs Spiel gesetzt werden. Deshalb ist es wichtig, dass die TV-Anschlusskosten vom Vermieter auch weiterhin über die Nebenkosten abgerechnet werden dürfen. mehr...

Pressemitteilung vom 10.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

Baulandmobilisierungsgesetz bremst schnelles Planen und Bauen

Von: Zentraler Immobilien Ausschuss e.V.

Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, kritisiert das wochenlange politische Tauziehen rund um das Baulandmobilisierungsgesetz. mehr...

Pressemitteilung vom 04.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

Steuervorteil trotz Leerstand

Von: LBS

Vermietungsabsicht kann trotzdem kurzfristig weiterbestehen

Hat der Eigentümer eines Wohnhauses diese Immobilie an Angehörige vermietet, legt der Fiskus großen Wert auf den Nachweis der lückenlosen Mietzahlungen. So sollen Scheinmietverhältnisse unter Familienmitgliedern verhindert werden. Allerdings gibt es nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS auch ein Verständnis für Sonderfälle. mehr...

Pressemitteilung vom 02.11.2020

(Quelle: Reguvis Fachmedien GmbH)

Unsere neue Webseite

Unsere neue Webseite ist online

Um Sie auf gewohntem Niveau informieren zu können, werden wir noch ein wenig Zeit benötigen.

Bitte schauen Sie daher bei einem späteren Besuch noch einmal auf dieser Seite vorbei.

T: 0251-87126-31

Zum Seitenanfang